Thema: Ankers Buch der Woche


Die Zündholzindustrie im Frutigland

Im Berner Oberland wurde einst die Hälfte aller Schweizer Zündhölzer hergestellt. Eine leuchtend gemachte Schrift erinnert an diese ungesunde Blütezeit.

1. März 2021
Bergromane, erster Gang

Vier Bergromane aus England, Österreich und der Schweiz, in denen die Knoten zwischen Gegenwart und Vergangenheit aufgedeckt und gelöst werden.

24. Februar 2021
Wetterhorn und Zugspitze

Zwei neue Bergmonografien. Zwei hohe Warten über Grindelwald und Garmisch-Partenkirchen.

16. Februar 2021
Cortina, Toggenburg & Mammoth Mountain

Passende Lektüre zur Ski-Weltmeisterschaft in Cortina d’Ampezzo. Auch für Nicht-SkifahrerInnen.

8. Februar 2021
Le goût de l’hiver – et du chocolat

Un peu de chocolat? Mais bien-sûr! Die Schoki lassen wir im Mund schmelzen, während wir zwei geschmackvolle neue Publikationen zur Hand nehmen.

1. Februar 2021
Bergsteiger. Auf den Spuren grosser Alpinisten

Ein grosses Buch zur Geschichte der Bergbegeisterung und des Alpinismus in verkleinerter Neuauflage.

18. Januar 2021
Das Alpenbuch

Ein neues Alpenbuch aus Hamburg vermittelt auf vergnügliche und überraschende Art ein tieferes Verständnis für das berühmte Gebirge. Allerdings mit ein paar Stolpersteinen.

13. Januar 2021
BERG 2021

Das neue Jahr mit dem neuen Alpenvereinsjahrbuch beginnen – ma certo! Gerade im 2021 mit dem Schwerpunkt Karnischer Kamm.

5. Januar 2021
Letzte Bergfahrt

Ein etwas skitrauriges Buch, das Hoffnung macht. Perfekt für die Fahrt ins nächste Jahr.

31. Dezember 2020
Steiners Postauto – Gygers & Klopensteins Skifotos

Zweimal Bildgeschichte für die Weihnachtstische.

21. Dezember 2020