Thema: Ankers Buch der Woche


Flüsse der Alpen

Ein reich bebildertes Ergebnis eines geografischen Grossprojektes. Für Fachleute und Flussläufer.

17. Februar 2020
Skitouren unter südlicher Sonne

Im Süden der Alpen hat’s Schnee und Sonne. Nichts wie hin, mit zwei frischen Skitourenführern.

12. Februar 2020
Schnee

Der Winter ist noch nicht vorbei. Auch wenn es im Wallis schon frühlingshaft mild war. Schnee ist angesagt – ganz sicher zwischen Buchdeckeln. Und im brandneuen Fundbüro für Erinnerungen im Alpinen Museum der Schweiz in Bern.

5. Februar 2020
Bergmenschen

Zwei Bücher über Menschen, die sich den Bergen verschrieben haben. Manchmal für ewig.

29. Januar 2020
Das Buch der mystischen Orte

Der Eugen weiss, wo sich das Pilgern zwischen Hallstättersee und Mont Bégo besonders lohnt. Indirekt mit dabei: Pfarrer Martin Nil von Grindelwald.

22. Januar 2020
Schöne Landschaften der Schweiz

Die Schweizer Landschaft ist schön. Über und unter dem Wasser. Drei neue Bildbände beweisen es wieder einmal.

15. Januar 2020
Alpinismus-Geschichte(n)

Der Alpinismus gehört seit ein paar Wochen zum Unesco-Kulturerbe. In fünf Büchern begegnen wir seiner Geschichte.

9. Januar 2020
Feste & Bräuche in der Schweiz

Ein Buch, das uns bestens durchs Jahr begleitet, über alle Höger hinweg.

4. Januar 2020
Aufbruch zu neuen Horizonten

Zum Abschluss des alten Jahres sei auf ein paar ältere Bergbücher hingewiesen. Mit ihnen gelingt der Schritt ins neue aufs Schönste.

28. Dezember 2019
Film, Foto & Design

Drei in vielerlei Hinsicht schwergewichtige Bildbände. Sie machen sich gut unter dem Weihnachtsbaum. Aber auch sonst.

20. Dezember 2019